Staffel 5 / Folge #1: Kostümführung

 

 

Liebe passionierte Frühstückverdrücker, liebe visionierende Saftis!

Eine neue Staffel, ein neues Team, ein frischer Wind.
In der ersten Folge entführt euch Marko in sein Interessengebiet: Die Geschichte.
Geschichte muss nicht immer abschreckend und spröde sein. Sie kann auch äußerst interessant vermittelt werden. So zum Beispiel bei einer Kostümführung auf Schwäbisch, die durch das Tübingen aus dem Jahr 1830 führt. Hölderlin wohnt noch in seinem Turm und schreibt Gedichte von seinem gebrochenen Herzen, die vergleichsweise wenigen Studenten ärgern ihre Professoren und die Gogen genießen ihren weithin bekannt schlechten Wein.
Ein Gespräch mit Holger Starzmann über seinen Beruf und das interessante Leben eines Studenten von vor 200 Jahren.

Vergesst nicht auch mal auf unserer Facebook Seite vorbeizuschauen.

https://www.facebook.com/visionenundosaft/?ref=br_rs