Staffel 3 / Folge #6: foodsharing

Hallo ihr Lieben,

heute haben wir mit Jo gefrühstückt! Er ist Mitglied von foodsharing, einer deutschlandweiten Organisation die gegen die Lebensmittelverschwendung kämpft. Supermärkte, Läden, aber auch Privatleute können ihre überschüssigen Lebensmittel ganz einfach an foodsharing abgeben. Die sogenannten „foodsaver“ holen diese Lebensmittel ab und bringen sie zu den „Fair-Teilern“. Dies sind Stationen, an denen sich jeder die Lebensmittel kostenlos mitnehmen kann. Somit muss das Essen nicht weggeworfen werden, sondern kann verwertet werden. Alles Weitere was ihr über die Organisation und die Arbeit als foodsaver wissen müsst und wie ihr euch selbst engagieren könnt, erfahrt ihr in unserem Podcast.

Viel Spaß beim Anhören!

PS.: Schaut doch mal auf der Website vorbei: https://foodsharing.de/