Staffel 1 / Episode #1: Maike Gerstenkorn

Schon in der Grundschule hat sie ihre Leidenschaft für die Kunst entdeckt und ihr Talent neben der Uni zum Beruf gemacht. Die 27jährige spezialisierte sich dabei auf Comic-Zeichnungen und gibt heute Zeichenkurse an der Universität Tübingen, organisiert Ausstellungen und zeichnet für Zeitungen. Aufgrund ihres Studiums der Literatur- und Kulturtheorie (Master) interessiert sie sich momentan besonders für Gerechtigkeitstheorie.

Bei Visionen und O-Saft spricht sie über die größten Ungerechtigkeiten unserer Gesellschaft und über die einseitigen Schönheitsideale in unserer Kultur.

John und Maike